close X

"Großstadtrevier" auf Heimatkanal

Die beliebte TV-Serie "Großstadtrevier" – heimatliche Spannung mit norddeutschem Charme

Sind Sie auf der Suche nach einer Serie, die neben heimatlichen Gefühlen vor allem Spannung bietet und von der es schon viele Folgen gibt, auf die Sie sich freuen können? Dann ist die Serie "Großstadtrevier" im TV genau das, wonach Sie suchen. Denn dieser Krimi-Dauerbrenner hat knifflige Fälle, norddeutsche Heimatgefühle und bereits über 30 Staffeln zu bieten.

Lesen Sie hier nun die wichtigsten Informationen über die TV-Serie "Großstadtrevier":

"Großstadtrevier" – Die Sendetermine

Sie möchten die Serie "Großstadtrevier" gleich anschauen? Wann läuft "Großstadtrevier" auf Heimatkanal?

"Großstadtrevier" ganz bequem auf Heimatkanal anschauen und alle Sendetermine finden Sie jetzt hier im Heimatkanal TV Programm!

Worum geht es in der Serie "Großstadtrevier"?

Die Serie "Großstadtrevier" dreht sich um die Polizisten des 14. Reviers in Hamburg St. Pauli, auf dem sogenannten Kiez. Die Zuschauer bekommen den gesamten Polizeialltag zu sehen, von kleinen Delikten bis zu schweren Straftaten auf der Reeperbahn. Auch in das Privatleben der Beamten erlangt das Publikum Einblicke, vom Verhältnis der Kollegen untereinander bis zu gelegentlichen Romanzen oder Eheproblemen.

Am Anfang der Serie drehte sich im Großstadtrevier alles vor allem um den Polizeihauptmeister Richard Block, welcher zu Beginn der Serie einen neuen Partner bekommt. Aber nicht irgendjemanden, sondern Ellen Wegener, die erste Polizistin, die es auf dem Revier je gab. Richard Block verlässt das 14. Revier aber zum Ende der fünften Staffel, sodass Zuschauer sich auf Dirk Matthies freuen dürfen, der ihnen dann auch bis Staffel 33 erhalten bleibt.

Wie lange läuft die Serie "Großstadtrevier" schon?

Bis 2022 wurden stolze 35 Staffeln Serie "Großstadtrevier" ausgestrahlt und ein Ende ist nicht in Sicht. Die erste Folge der Serie lief am 16. Dezember 1986 über die Bildschirme und dank begeisterter Reaktionen wurde direkt mehr Nachschub in Auftrag gegeben. So ging es seitdem ohne Pause weiter bis heute.

Bisher existieren weit mehr als 470 Folgen. Jede Episode hat eine Spielzeit von circa 48 Minuten. Sie können sich also auf etliche Stunden voller Spannung, Spaß und Unterhaltung gefasst machen. Mehr als ein Jahr voller großartiger TV-Abende wartet auf Sie. Und es kommen weiterhin regelmäßig neue Folgen dazu.

Welche Charaktere gibt es in der Serie "Großstadtrevier"?

Im Laufe seiner bislang 35 Staffeln im Fernsehen hat die Serie "Großstadtrevier" natürlich den einen oder anderen Darsteller kommen und gehen sehen. Die wichtigsten Protagonisten aus den ersten Staffeln stellen wir Ihnen im folgenden Abschnitt vor:

Am längsten auf dem Revier mit dabei ist aktuell Hariklia „Harry“ Möller. Seit der achten Staffel, also seit 1994, ermittelt sie schon auf dem Kiez. Anfänglich war “Harry” Polizeimeisterin, aber im Verlauf der Serie steigt sie natürlich immer weiter auf. Leider sind heute keine Protagonisten aus der ersten Episode mehr im Großstadtrevier aktiv.

Weitere wichtige Charaktere der frühen Staffeln des Großstadtreviers sind die genannten Ellen Wegener, Dirk Matthies und Richard Block. Im Streifenwagen sind die Polizisten meist in Zweierteams unterwegs, was mal mehr, mal weniger harmonisch funktioniert.

Welche Schauspieler haben die Serie "Großstadtrevier" geprägt?

Bevor Sie sich gleich mit Ihrer ganzen Familie die Serie "Großstadtrevier" anschauen, stellen wir Ihnen nun noch ein paar Darsteller vor, die die Anfänge der Serie geprägt haben.

Maria Ketikidou spielt „Harry“, die man schon seit Staffel 8 und damit seit bald 30 Jahren auf dem 14. Revier begleiten kann. Die Schauspielerin wurde 1966 geboren und wuchs in Itzehoe in Schleswig-Holstein auf. Seit 1982 steht sie vor der Kamera und spielte unter anderem in der TV-Serie Sterne des Südens.

Arthur Brauss spielte Richard Block. Er wurde 1936 in Augsburg geboren, fand an der Universität in den USA zur Schauspielerei und war bis 2014 vor der Kamera aktiv. Neben der Serie "Großstadtrevier" war Brauss in mehreren Episoden der Serien Tatort und Der Alte zu sehen. Heute ist er im wohlverdienten Ruhestand.

Jan Fedder spielte Dirk Matthies, der Richard Block auf dem Revier ersetzte. Bis Staffel 33 stand er für die Serie "Großstadtrevier" vor der Kamera. Wenn Sie die Serie jetzt neu entdecken, bleibt Ihnen dieser Protagonist also für lange Zeit erhalten. Jan Fedder wurde 1955 in Hamburg geboren, wo er 2019 auch verstarb. Der norddeutsche Charakterdarsteller spielte in Serien wie Neues aus Büttenwarder und auch in Kinofilmen, zum Beispiel im Klassiker „Das Boot“. Er war auch als Synchronsprecher aktiv.

Im Laufe der 35 Staffeln sind natürlich noch wesentlich mehr Schauspieler und Schauspielerinnen in der Serie "Großstadtrevier" aufgetreten. Sie werden im Laufe der Serie "Großstadtrevier" sicherlich einige bekannte Gesichter erkennen – ob als Gaststars oder als feste Rolle. Halten Sie also die Augen offen!

Wo wird die Serie "Großstadtrevier" gedreht?

Die Handlung der Krimiserie "Großstadtrevier" spielt im Hamburger Stadtteil St. Pauli, auf dem „Kiez“, der berüchtigten Reeperbahn. Doch wird "Großstadtrevier" auch wirklich vor Ort gedreht? Die beliebte Serie entsteht tatsächlich in Hamburg. Manche Szenen dreht die Crew im Studio, doch für viele Außendrehs nutzt man auch Originaldrehorte in der Hansestadt.

"Großstadtrevier" auf Heimatkanal anschauen und empfangen oder streamen

Sie möchten die Serie "Großstadtrevier" gleich anschauen und möchten wissen, wie Sie Heimatkanal empfangen oder streamen können?

Dann sehen Sie hier, wie Sie Heimatkanal ganz schnell und einfach abonnieren und empfangen oder streamen können,
bei einem unserer vielen Partner (über Satellit, Kabel oder IPTV).

Noch mehr Serien und Filmreihen auf Heimatkanal

Heimatkanal_Der_Bergdoktor_Darsteller

Der Bergdoktor auf Heimatkanal

Heimatkanal-Peter-Steiners-Gerda-Steiner-Theaterstadl_14

Peter Steiners Theaterstadl auf Heimatkanal

Der Bozenkrimi auf Heimatkanal

Daheim in den Bergen auf Heimatkanal

Derrick-die-Serie

Derrick auf Heimatkanal

Ein Schloss am Wörthersee auf Heimatkanal

Wie gut, dass es Maria gibt auf Heimatkanal

Großstadtrevier

Um Himmels Willen auf Heimatkanal

Fernsehen mit Herz - Drei Sender. Ein Gefühl

Das Senderpaket FERNSEHEN MIT HERZ ist ein TV-Paket mit dem Sie rund um die Uhr und überall bestes Live-Programm genießen und auf eine große Auswahl an Mediathek-Inhalte zugreifen können. Unser Paket beinhaltet die Sender Romance TV, Heimatkanal und GoldStar TV und entführt Sie 24 Stunden lang in eine Welt voller Romantik, Nostalgie, Heimat und Schlager. Damit ist beste Unterhaltung für die ganze Familie garantiert!

  • Romance TV  - Die Liebe täglich neu entdecken
    Romance TV nimmt sich täglich 24 Stunden Zeit für große Gefühle. Dabei drehen sich die unterschiedlichen Programme vorwiegend um leidenschaftliche Liebe, zauberhafte Romantik, brennende Eifersucht und hoffnungsvolle Versöhnung in Liebesbeziehungen, Familien, Freund- und Feindschaften. Neben beliebten Bestseller-Verfilmungen von Rosamunde Pilcher, Inga Lindström oder Dora Heldt, sorgen tolle Serien „Das Traumschiff“ für magische Momente vor atemberaubender Kulisse.
  • GoldStar TV - Alle grossen Stars hautnah erleben
    Die ganze Welt der Stars hautnah erleben! Die größten Hits rund um die Uhr, exklusive Konzerte und Interviews mit den beliebtesten Stars wie Helene Fischer, Andreas Gabalier, Andrea Berg und Matthias Reim: Das ist GoldStar TV – Alles Schlager.

FERNSEHEN MIT HERZ können Sie über viele unserer Partner ganz schnell und einfach abonnieren.

Fernsehen mit Herz

Fernsehen mit Herz GoldStar TV

Fernsehen mit Herz Romance TV