close X
Die Bergretter - Start der 9.Staffel auf Heimatkanal

Die Bergretter | Start der 9. Staffel | Senderpremiere

Am 11. Januar startet auf Heimatkanal die 9. Staffel der populären Serie rund um atemberaubende Rettungsaktionen im steierischen Ramsau am Dachstein. Mit dabei sind neben Sebastian Ströbel (alias Leiter der Bergwacht Markus Kofler) natürlich wieder Markus Brandl als Bergretter Tobias Herbrechter, Mirko Lang als Bergshop-Besitzer Ben Marasek, Luise Bähr als Sanitäterin Katharina Strasser und Robert Lohr als Hubschrauberpilot Michael Dörfler.

„Die Bergretter“ begeistern seit 2009 mit ebenso spektakulären wie waghalsigen Einsätzen ein immer größer werdendes Publikum. Neben den Rettungseinsätzen sorgen auch die privaten Beziehungen der Bergretter immer wieder für interessante Verwicklungen. Die neunte Staffel ist die insgesamt dritte mit Sebastian Ströbel in der Hauptrolle, der Martin Gruber in der Rolle des Andreas Marthaler ersetzte. Und natürlich ist auch in dieser Staffel wieder einiges an Spannung geboten.

Gleich zu Beginn entdeckt Markus bei einer Wanderung die Leiche des Bergführers Robert. Bald wird klar: Der Absturz war kein Unfall – Robert wurde gestoßen. Außerdem müssen die Bergretter herausfinden, was zum Zusammenbruch einer jungen Biathletin geführt hat, während die Zeit um ihr Leben zu retten immer knapper wird. Auch eine Familientragödie kann nur mit äußerster Not im letzten Moment verhindert werden, als Markus Kofler den Abschiedsbrief eines Milchbauern findet. Doch all das wird von einer privaten Tragödie für den Leiter der Bergwacht in den Schatten gestellt: Eine gute Freundin von Markus verunglückt tödlich am Berg. Daraufhin nimmt er ihre achtjährige Tochter Mia bei sich auf. Das aufgeweckte Kind hält nicht nur ihn, sondern auch seine Kollegen von der Bergrettung ganz schön auf Trab.

Die Bergretter - Start der 9.Staffel auf Heimatkanal

Die Bergretter

Zurück