Gestern Heute Morgen Mo Di Mi Do Fr Sa
Anfangszeit Bild Titel SIText  
29763 Morgen
17:15
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
38598 23. Januar 2018
02:00
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
56922 26. Januar 2018
16:25
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
56938 27. Januar 2018
09:05
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
56967 28. Januar 2018
17:10
Der Komödienstadel / Krach um Jolanthe

Daxlwang im Jahre 1931: Der Bauer Sterff führt einen Kleinkrieg gegen das Finanzamt. Er will seine Steuern nicht bezahlen. So kommt es, dass bald seiner Zuchtsau Jolanthe der Kuckuck auf dem Rücken sitzt. Die Versteigerung im Dorf jedoch endet in einem Fiasko für den Staat. Das Dorf hält zusammen, keiner bietet auch nur einen Pfennig. Dem Wachtmeister von Daxlwang bleibt also nichts anderes übrig, als Jolanthe abzuführen und ins Feuerwehrhaus einzusperren. In der Nacht jedoch verschwindet die Sau auf unerklärliche Weise.
56999 30. Januar 2018
02:00
Der Komödienstadel / Krach um Jolanthe

Daxlwang im Jahre 1931: Der Bauer Sterff führt einen Kleinkrieg gegen das Finanzamt. Er will seine Steuern nicht bezahlen. So kommt es, dass bald seiner Zuchtsau Jolanthe der Kuckuck auf dem Rücken sitzt. Die Versteigerung im Dorf jedoch endet in einem Fiasko für den Staat. Das Dorf hält zusammen, keiner bietet auch nur einen Pfennig. Dem Wachtmeister von Daxlwang bleibt also nichts anderes übrig, als Jolanthe abzuführen und ins Feuerwehrhaus einzusperren. In der Nacht jedoch verschwindet die Sau auf unerklärliche Weise.
57081 02. Februar 2018
16:15
Der Komödienstadel / Krach um Jolanthe

Daxlwang im Jahre 1931: Der Bauer Sterff führt einen Kleinkrieg gegen das Finanzamt. Er will seine Steuern nicht bezahlen. So kommt es, dass bald seiner Zuchtsau Jolanthe der Kuckuck auf dem Rücken sitzt. Die Versteigerung im Dorf jedoch endet in einem Fiasko für den Staat. Das Dorf hält zusammen, keiner bietet auch nur einen Pfennig. Dem Wachtmeister von Daxlwang bleibt also nichts anderes übrig, als Jolanthe abzuführen und ins Feuerwehrhaus einzusperren. In der Nacht jedoch verschwindet die Sau auf unerklärliche Weise.
57097 03. Februar 2018
08:55
Der Komödienstadel / Krach um Jolanthe

Daxlwang im Jahre 1931: Der Bauer Sterff führt einen Kleinkrieg gegen das Finanzamt. Er will seine Steuern nicht bezahlen. So kommt es, dass bald seiner Zuchtsau Jolanthe der Kuckuck auf dem Rücken sitzt. Die Versteigerung im Dorf jedoch endet in einem Fiasko für den Staat. Das Dorf hält zusammen, keiner bietet auch nur einen Pfennig. Dem Wachtmeister von Daxlwang bleibt also nichts anderes übrig, als Jolanthe abzuführen und ins Feuerwehrhaus einzusperren. In der Nacht jedoch verschwindet die Sau auf unerklärliche Weise.
57126 04. Februar 2018
17:00
Der Komödienstadel / Der Ehrengast

Der Gesangsverein der Stadt Kirchzell bereitet sein Jubiläum vor. Dazu wird der große und weltberühmte Sohn der Stadt, Kammersänger Karl Koller, der dem Gesangsverein entstammt, erwartet. Zwar kann das Jubiläum nicht stattfinden, denn die Wiedersehensfreude wird zu stark begossen, dafür findet aber Karl Koller seine zukünftige Frau.
57158 06. Februar 2018
01:45
Der Komödienstadel / Der Ehrengast

Der Gesangsverein der Stadt Kirchzell bereitet sein Jubiläum vor. Dazu wird der große und weltberühmte Sohn der Stadt, Kammersänger Karl Koller, der dem Gesangsverein entstammt, erwartet. Zwar kann das Jubiläum nicht stattfinden, denn die Wiedersehensfreude wird zu stark begossen, dafür findet aber Karl Koller seine zukünftige Frau.
57236 09. Februar 2018
16:10
Der Komödienstadel / Der Ehrengast

Der Gesangsverein der Stadt Kirchzell bereitet sein Jubiläum vor. Dazu wird der große und weltberühmte Sohn der Stadt, Kammersänger Karl Koller, der dem Gesangsverein entstammt, erwartet. Zwar kann das Jubiläum nicht stattfinden, denn die Wiedersehensfreude wird zu stark begossen, dafür findet aber Karl Koller seine zukünftige Frau.
57338 13. Februar 2018
09:30
Der Komödienstadel / Der verkaufte Großvater

Wie kommt es, dass sich der reiche Haslinger durchaus einen Großvater kaufen will, angeblich zur Unterhaltung seiner brummigen Frau? Wie kommt es, dass er den Vorschlag ausgerechnet dem Kreithofer macht, mit dessen Sohn er doch seine Tochter verheiraten will und dass sich der Großvater, als der Kreithofer zögert, förmlich dazu drängt, vom Haslinger käuflich erworben zu werden? Freilich handelt es sich um einen ganz besonderen Großvater, der die Magd mit einer toten Maus erschreckt und im Zirkus auf einem Elefanten reitet. Wo er auftaucht, passiert Ungewöhnliches - und der Haslinger ahnt noch nicht, was für ein ausgekochtes Schlitzohr er sich einhandelt.
57343 13. Februar 2018
17:05
Der Komödienstadel / St. Pauli in St. Peter

Das Fischereianwesen der Familie Pointner in St. Peter in Oberbayern wird nach dem Tode der Eltern vom Sohn Christian übernommen. Dieser war seit 15 Jahren nicht mehr zu Hause, da er mit der Handelsmarine alle sieben Weltmeere befahren hat. Jetzt glaubt er, es sei an der Zeit, als Fischermeister eine Familie zu gründen. Als er zuletzt in Hamburg an Land ging, hat er auf eine Heiratsanzeige geschrieben und erwartet nun die Unbekannte. Diese entpuppt sich als derbe Pflanze aus St. Pauli - und der Umworbene verleugnet sich entsetzt und gibt sich als sein Fischerknecht Bonifaz aus. Doch der ist nicht begeistert und verkuppelt die kesse Hamburgerin mit dem jodelnden Saison-Gockl Wastl.
57346 13. Februar 2018
21:50
Der Komödienstadel / Die drei Dorfheiligen

Fast möchten sie einem leid tun, die drei Familienväter: Bürgermeister Hilgermoser und die Gemeinderäte Riedlechner und Söllböck lebten in ihrer Jugend alles andere als heilig und haben seit 20 Jahren unter ihren Jugendsünden zu leiden, ohne dass einer vom anderen weiß. Als sie von der Gemeinsamkeit ihres Schicksals erfahren, steht auch schon die Katastrophe vor der Tür. Sie hat die Gestalt eines Päckchens von Briefen, die die gemeinsam angebetete Dame nicht vernichtet hat und die ein unbegreiflicher Zufall aus dem fernen Schwabenland in die Hände des Herrn Pfarrers gelangen zu lassen droht.
57347 13. Februar 2018
23:25
Der Komödienstadel / Der verkaufte Großvater

Wie kommt es, dass sich der reiche Haslinger durchaus einen Großvater kaufen will, angeblich zur Unterhaltung seiner brummigen Frau? Wie kommt es, dass er den Vorschlag ausgerechnet dem Kreithofer macht, mit dessen Sohn er doch seine Tochter verheiraten will und dass sich der Großvater, als der Kreithofer zögert, förmlich dazu drängt, vom Haslinger käuflich erworben zu werden? Freilich handelt es sich um einen ganz besonderen Großvater, der die Magd mit einer toten Maus erschreckt und im Zirkus auf einem Elefanten reitet. Wo er auftaucht, passiert Ungewöhnliches - und der Haslinger ahnt noch nicht, was für ein ausgekochtes Schlitzohr er sich einhandelt.
57349 14. Februar 2018
02:20
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
57350 14. Februar 2018
03:40
Der Komödienstadel / St. Pauli in St. Peter

Das Fischereianwesen der Familie Pointner in St. Peter in Oberbayern wird nach dem Tode der Eltern vom Sohn Christian übernommen. Dieser war seit 15 Jahren nicht mehr zu Hause, da er mit der Handelsmarine alle sieben Weltmeere befahren hat. Jetzt glaubt er, es sei an der Zeit, als Fischermeister eine Familie zu gründen. Als er zuletzt in Hamburg an Land ging, hat er auf eine Heiratsanzeige geschrieben und erwartet nun die Unbekannte. Diese entpuppt sich als derbe Pflanze aus St. Pauli - und der Umworbene verleugnet sich entsetzt und gibt sich als sein Fischerknecht Bonifaz aus. Doch der ist nicht begeistert und verkuppelt die kesse Hamburgerin mit dem jodelnden Saison-Gockl Wastl.
57382 15. Februar 2018
13:15
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
57405 16. Februar 2018
13:00
Der Komödienstadel / St. Pauli in St. Peter

Das Fischereianwesen der Familie Pointner in St. Peter in Oberbayern wird nach dem Tode der Eltern vom Sohn Christian übernommen. Dieser war seit 15 Jahren nicht mehr zu Hause, da er mit der Handelsmarine alle sieben Weltmeere befahren hat. Jetzt glaubt er, es sei an der Zeit, als Fischermeister eine Familie zu gründen. Als er zuletzt in Hamburg an Land ging, hat er auf eine Heiratsanzeige geschrieben und erwartet nun die Unbekannte. Diese entpuppt sich als derbe Pflanze aus St. Pauli - und der Umworbene verleugnet sich entsetzt und gibt sich als sein Fischerknecht Bonifaz aus. Doch der ist nicht begeistert und verkuppelt die kesse Hamburgerin mit dem jodelnden Saison-Gockl Wastl.
57426 17. Februar 2018
12:20
Der Komödienstadel / Der verkaufte Großvater

Wie kommt es, dass sich der reiche Haslinger durchaus einen Großvater kaufen will, angeblich zur Unterhaltung seiner brummigen Frau? Wie kommt es, dass er den Vorschlag ausgerechnet dem Kreithofer macht, mit dessen Sohn er doch seine Tochter verheiraten will und dass sich der Großvater, als der Kreithofer zögert, förmlich dazu drängt, vom Haslinger käuflich erworben zu werden? Freilich handelt es sich um einen ganz besonderen Großvater, der die Magd mit einer toten Maus erschreckt und im Zirkus auf einem Elefanten reitet. Wo er auftaucht, passiert Ungewöhnliches - und der Haslinger ahnt noch nicht, was für ein ausgekochtes Schlitzohr er sich einhandelt.
57451 18. Februar 2018
17:05
Der Komödienstadel / Die drei Dorfheiligen

Fast möchten sie einem leid tun, die drei Familienväter: Bürgermeister Hilgermoser und die Gemeinderäte Riedlechner und Söllböck lebten in ihrer Jugend alles andere als heilig und haben seit 20 Jahren unter ihren Jugendsünden zu leiden, ohne dass einer vom anderen weiß. Als sie von der Gemeinsamkeit ihres Schicksals erfahren, steht auch schon die Katastrophe vor der Tür. Sie hat die Gestalt eines Päckchens von Briefen, die die gemeinsam angebetete Dame nicht vernichtet hat und die ein unbegreiflicher Zufall aus dem fernen Schwabenland in die Hände des Herrn Pfarrers gelangen zu lassen droht.
57481 20. Februar 2018
01:55
Der Komödienstadel / Die drei Dorfheiligen

Fast möchten sie einem leid tun, die drei Familienväter: Bürgermeister Hilgermoser und die Gemeinderäte Riedlechner und Söllböck lebten in ihrer Jugend alles andere als heilig und haben seit 20 Jahren unter ihren Jugendsünden zu leiden, ohne dass einer vom anderen weiß. Als sie von der Gemeinsamkeit ihres Schicksals erfahren, steht auch schon die Katastrophe vor der Tür. Sie hat die Gestalt eines Päckchens von Briefen, die die gemeinsam angebetete Dame nicht vernichtet hat und die ein unbegreiflicher Zufall aus dem fernen Schwabenland in die Hände des Herrn Pfarrers gelangen zu lassen droht.
57562 23. Februar 2018
16:15
Der Komödienstadel / Die drei Dorfheiligen

Fast möchten sie einem leid tun, die drei Familienväter: Bürgermeister Hilgermoser und die Gemeinderäte Riedlechner und Söllböck lebten in ihrer Jugend alles andere als heilig und haben seit 20 Jahren unter ihren Jugendsünden zu leiden, ohne dass einer vom anderen weiß. Als sie von der Gemeinsamkeit ihres Schicksals erfahren, steht auch schon die Katastrophe vor der Tür. Sie hat die Gestalt eines Päckchens von Briefen, die die gemeinsam angebetete Dame nicht vernichtet hat und die ein unbegreiflicher Zufall aus dem fernen Schwabenland in die Hände des Herrn Pfarrers gelangen zu lassen droht.
57607 25. Februar 2018
17:10
Der Komödienstadel / Die drei Eisbären

Die drei Brüder Peter, Pauli und Juliander vom Haldeneggerhof sind im Dorf nur als 'Die drei Eisbären' bekannt, weil sie überhaupt kein Interesse am weiblichen Geschlecht zeigen. Die alte Veronika, die schon gar nicht mehr richtig laufen kann, wird als einzige Frau am Hof gelitten. Der monotone Alltag der Brüder endet, als sie eines Abends einen Säugling vor ihrer Tür finden. In einem Brief bittet die Mutter eindringlich darum, ihr Kind aufzunehmen. Das süße kleine Wesen verzaubert von der ersten Stunde an die drei raubeinigen Charaktere und so holen sie als Ziehmutter die junge Marelen auf den Hof. Schon bald hat die hübsche Magd allen drei Junggesellen gehörig den Kopf verdreht.
57639 27. Februar 2018
01:50
Der Komödienstadel / Die drei Eisbären

Die drei Brüder Peter, Pauli und Juliander vom Haldeneggerhof sind im Dorf nur als 'Die drei Eisbären' bekannt, weil sie überhaupt kein Interesse am weiblichen Geschlecht zeigen. Die alte Veronika, die schon gar nicht mehr richtig laufen kann, wird als einzige Frau am Hof gelitten. Der monotone Alltag der Brüder endet, als sie eines Abends einen Säugling vor ihrer Tür finden. In einem Brief bittet die Mutter eindringlich darum, ihr Kind aufzunehmen. Das süße kleine Wesen verzaubert von der ersten Stunde an die drei raubeinigen Charaktere und so holen sie als Ziehmutter die junge Marelen auf den Hof. Schon bald hat die hübsche Magd allen drei Junggesellen gehörig den Kopf verdreht.
57722 02. März 2018
16:20
Der Komödienstadel / Die drei Eisbären

Die drei Brüder Peter, Pauli und Juliander vom Haldeneggerhof sind im Dorf nur als 'Die drei Eisbären' bekannt, weil sie überhaupt kein Interesse am weiblichen Geschlecht zeigen. Die alte Veronika, die schon gar nicht mehr richtig laufen kann, wird als einzige Frau am Hof gelitten. Der monotone Alltag der Brüder endet, als sie eines Abends einen Säugling vor ihrer Tür finden. In einem Brief bittet die Mutter eindringlich darum, ihr Kind aufzunehmen. Das süße kleine Wesen verzaubert von der ersten Stunde an die drei raubeinigen Charaktere und so holen sie als Ziehmutter die junge Marelen auf den Hof. Schon bald hat die hübsche Magd allen drei Junggesellen gehörig den Kopf verdreht.
57739 03. März 2018
08:55
Der Komödienstadel / Die drei Eisbären

Die drei Brüder Peter, Pauli und Juliander vom Haldeneggerhof sind im Dorf nur als 'Die drei Eisbären' bekannt, weil sie überhaupt kein Interesse am weiblichen Geschlecht zeigen. Die alte Veronika, die schon gar nicht mehr richtig laufen kann, wird als einzige Frau am Hof gelitten. Der monotone Alltag der Brüder endet, als sie eines Abends einen Säugling vor ihrer Tür finden. In einem Brief bittet die Mutter eindringlich darum, ihr Kind aufzunehmen. Das süße kleine Wesen verzaubert von der ersten Stunde an die drei raubeinigen Charaktere und so holen sie als Ziehmutter die junge Marelen auf den Hof. Schon bald hat die hübsche Magd allen drei Junggesellen gehörig den Kopf verdreht.
57766 04. März 2018
16:40
Der Komödienstadel / Heiratsfieber

Kilian rettete einmal mehr dem Bauern Markus das Leben. Seitdem ist er nicht nur Großknecht bei ihm, sondern auch sein Freund. Er brachte nicht nur den Hof in Ordnung, sondern ist auch beständig um Markus' Seelenheil besorgt. Deshalb schützt er seinen Bauern gegen die beharrliche Heiratswut der beiden Mägde Lena und Vroni. Doch als Christl auftaucht, ein ziemlich heruntergekommenes, aber hübsches Mädchen, glaubt er, die richtige Frau für Markus gefunden zu haben. - Hochkarätig besetzter Komödienstadel von der Funkausstellung Berlin 1983.
57798 06. März 2018
01:50
Der Komödienstadel / Heiratsfieber

Kilian rettete einmal mehr dem Bauern Markus das Leben. Seitdem ist er nicht nur Großknecht bei ihm, sondern auch sein Freund. Er brachte nicht nur den Hof in Ordnung, sondern ist auch beständig um Markus' Seelenheil besorgt. Deshalb schützt er seinen Bauern gegen die beharrliche Heiratswut der beiden Mägde Lena und Vroni. Doch als Christl auftaucht, ein ziemlich heruntergekommenes, aber hübsches Mädchen, glaubt er, die richtige Frau für Markus gefunden zu haben. - Hochkarätig besetzter Komödienstadel von der Funkausstellung Berlin 1983.
57861 08. März 2018
23:20
Der Komödienstadel / Der Schusternazi

Ignaz Stanglmayer, genannt 'Schusternazi', bringt sich und die Seinen so recht und schlecht mit seiner Flickschusterei durchs Leben. Eines Tages kommt er durch eine Erbschaft zu viel Geld und wird damit zum Spekulationsobjekt diverser zwielichtiger Naturen, denen es letztlich gelingt, an sein Geld zu kommen. Dadurch wird er zwar wieder ein armer Mann, aber reich an Erfahrung. - Ein brillanter Komödienstadel-Klassiker mit dem berühmten Ludwig-Thoma-Stück.
57876 09. März 2018
15:50
Der Komödienstadel / Heiratsfieber

Kilian rettete einmal mehr dem Bauern Markus das Leben. Seitdem ist er nicht nur Großknecht bei ihm, sondern auch sein Freund. Er brachte nicht nur den Hof in Ordnung, sondern ist auch beständig um Markus' Seelenheil besorgt. Deshalb schützt er seinen Bauern gegen die beharrliche Heiratswut der beiden Mägde Lena und Vroni. Doch als Christl auftaucht, ein ziemlich heruntergekommenes, aber hübsches Mädchen, glaubt er, die richtige Frau für Markus gefunden zu haben. - Hochkarätig besetzter Komödienstadel von der Funkausstellung Berlin 1983.
57891 10. März 2018
08:30
Der Komödienstadel / Heiratsfieber

Kilian rettete einmal mehr dem Bauern Markus das Leben. Seitdem ist er nicht nur Großknecht bei ihm, sondern auch sein Freund. Er brachte nicht nur den Hof in Ordnung, sondern ist auch beständig um Markus' Seelenheil besorgt. Deshalb schützt er seinen Bauern gegen die beharrliche Heiratswut der beiden Mägde Lena und Vroni. Doch als Christl auftaucht, ein ziemlich heruntergekommenes, aber hübsches Mädchen, glaubt er, die richtige Frau für Markus gefunden zu haben. - Hochkarätig besetzter Komödienstadel von der Funkausstellung Berlin 1983.
57919 11. März 2018
16:45
Der Komödienstadel / Paraplü und Perpendikel

Diese bayerische Version des alten Pygmalion-Themas handelt vom Uhrmachermeister Niklas Ungemach, der zusammen mit seinem Gesellen Kasian ein kleines Uhrengeschäft führt. Um den Haushalt kümmert sich Niklas' Schwester Katrin. Sie liegt dem überzeugten Junggesellen ständig in den Ohren, er möge sich doch endlich verheiraten. Da erscheint ein völlig verwahrlostes Mädchen: Gunda, die Tochter des Schirmflickers Rupp. Niklas nimmt sie als Hausgehilfin auf - und sie entwickelt sich zu einem hübschen und freundlichen Mädchen, das sich als äußerst tüchtig erweist und an dem Niklas immer mehr Gefallen findet.
57952 13. März 2018
01:55
Der Komödienstadel / Paraplü und Perpendikel

Diese bayerische Version des alten Pygmalion-Themas handelt vom Uhrmachermeister Niklas Ungemach, der zusammen mit seinem Gesellen Kasian ein kleines Uhrengeschäft führt. Um den Haushalt kümmert sich Niklas' Schwester Katrin. Sie liegt dem überzeugten Junggesellen ständig in den Ohren, er möge sich doch endlich verheiraten. Da erscheint ein völlig verwahrlostes Mädchen: Gunda, die Tochter des Schirmflickers Rupp. Niklas nimmt sie als Hausgehilfin auf - und sie entwickelt sich zu einem hübschen und freundlichen Mädchen, das sich als äußerst tüchtig erweist und an dem Niklas immer mehr Gefallen findet.
58032 16. März 2018
15:55
Der Komödienstadel / Paraplü und Perpendikel

Diese bayerische Version des alten Pygmalion-Themas handelt vom Uhrmachermeister Niklas Ungemach, der zusammen mit seinem Gesellen Kasian ein kleines Uhrengeschäft führt. Um den Haushalt kümmert sich Niklas' Schwester Katrin. Sie liegt dem überzeugten Junggesellen ständig in den Ohren, er möge sich doch endlich verheiraten. Da erscheint ein völlig verwahrlostes Mädchen: Gunda, die Tochter des Schirmflickers Rupp. Niklas nimmt sie als Hausgehilfin auf - und sie entwickelt sich zu einem hübschen und freundlichen Mädchen, das sich als äußerst tüchtig erweist und an dem Niklas immer mehr Gefallen findet.
58047 17. März 2018
08:30
Der Komödienstadel / Paraplü und Perpendikel

Diese bayerische Version des alten Pygmalion-Themas handelt vom Uhrmachermeister Niklas Ungemach, der zusammen mit seinem Gesellen Kasian ein kleines Uhrengeschäft führt. Um den Haushalt kümmert sich Niklas' Schwester Katrin. Sie liegt dem überzeugten Junggesellen ständig in den Ohren, er möge sich doch endlich verheiraten. Da erscheint ein völlig verwahrlostes Mädchen: Gunda, die Tochter des Schirmflickers Rupp. Niklas nimmt sie als Hausgehilfin auf - und sie entwickelt sich zu einem hübschen und freundlichen Mädchen, das sich als äußerst tüchtig erweist und an dem Niklas immer mehr Gefallen findet.
58075 18. März 2018
16:55
Der Komödienstadel / Der Strohwitwer

Das bäuerliche Ehepaar Bachwieser macht zum ersten Mal nach 25-jähriger Ehe Urlaub - und zwar nicht gemeinsam (das würde die Hofbetreuung nicht zulassen), sondern nacheinander in halbjährigem Abstand. Nach der Abreise der Ehefrau fällt der zurückgebliebene Gemahl einschlägigen männlichen Schwächen zum Opfer und möchte sich eine frühere Reisebekannstschaft als tröstende Freundin anlachen. Doch damit erleidet er natürlich kläglichen Schiffbruch.
58107 20. März 2018
01:55
Der Komödienstadel / Der Strohwitwer

Das bäuerliche Ehepaar Bachwieser macht zum ersten Mal nach 25-jähriger Ehe Urlaub - und zwar nicht gemeinsam (das würde die Hofbetreuung nicht zulassen), sondern nacheinander in halbjährigem Abstand. Nach der Abreise der Ehefrau fällt der zurückgebliebene Gemahl einschlägigen männlichen Schwächen zum Opfer und möchte sich eine frühere Reisebekannstschaft als tröstende Freundin anlachen. Doch damit erleidet er natürlich kläglichen Schiffbruch.
58161 22. März 2018
13:05
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
58187 23. März 2018
16:05
Der Komödienstadel / Der Strohwitwer

Das bäuerliche Ehepaar Bachwieser macht zum ersten Mal nach 25-jähriger Ehe Urlaub - und zwar nicht gemeinsam (das würde die Hofbetreuung nicht zulassen), sondern nacheinander in halbjährigem Abstand. Nach der Abreise der Ehefrau fällt der zurückgebliebene Gemahl einschlägigen männlichen Schwächen zum Opfer und möchte sich eine frühere Reisebekannstschaft als tröstende Freundin anlachen. Doch damit erleidet er natürlich kläglichen Schiffbruch.
58201 24. März 2018
07:00
Der Komödienstadel / Der zerbrochene Kruag / Späte Entdeckung

Mit diesen beiden Einaktern begann am 16. Mai 1959 die Erfolgsgeschichte der legendären Volkstheater-Sendereihe 'Der Komödienstadel'. In 'Der zerbrochene Kruag' muss sich Ignaz Gollhofer vor Gericht verantworten, weil er seinem Nachbarn Blasius Zirngiebel einen Maßkrug über den Schädel geschlagen haben soll - und zwar so stark, dass der Krug dabei in die Brüche gegangen ist. - In 'Späte Entdeckung' taucht ein gewisser Danilo Popowitsch auf dem Grundnerhof auf, der die Werke eines verstorbenen Kunstmalers, der dort einst lebte, gegen eine sehr geringe Gebühr erwirbt. Danach stellt sich heraus, dass die Bilder inzwischen sehr wertvoll sind. Ausgerechnet die Magd Vevi weiß Rat, wie man dem Betrüger das Handwerk legen kann. Immerhin hatte sie dem Maler einst Modell gestanden.
58203 24. März 2018
10:00
Der Komödienstadel / Der Strohwitwer

Das bäuerliche Ehepaar Bachwieser macht zum ersten Mal nach 25-jähriger Ehe Urlaub - und zwar nicht gemeinsam (das würde die Hofbetreuung nicht zulassen), sondern nacheinander in halbjährigem Abstand. Nach der Abreise der Ehefrau fällt der zurückgebliebene Gemahl einschlägigen männlichen Schwächen zum Opfer und möchte sich eine frühere Reisebekannstschaft als tröstende Freundin anlachen. Doch damit erleidet er natürlich kläglichen Schiffbruch.
58232 25. März 2018
17:15
Der Komödienstadel / Wenn der Hahn kräht

Beim ersten Hahnenschrei kommt Bürgermeister Bachmeier nach dem Verlust eines Stiefels und mit etlichen Blessuren nach Hause. Grund dafür war der nächtliche Versuch, bei der Tochter des Schneiders Witt zu fensterln. Obwohl ertappt und mit einer Mistgabel traktiert, gelang es ihm gerade noch unerkannt zu bleiben. Aber wie lange noch? Die Frau des Schneiders versucht Kapital aus der Geschichte zu schlagen und verbreitet haarsträubende Märchen von Raub und versuchtem Mord, bis sogar die Polizei ermittelt. Für den Bürgermeister wird es immer schwieriger, seinen missglückten Fehltritt zu vertuschen. Aber sein listiger Knecht Simmerl steht ihm glücklicherweise gar nicht so ungeschickt zur Seite.