Gestern Heute Morgen Di Mi Do Fr Sa So
Anfangszeit Bild Titel SIText  
66613 25. Februar 2018
01:00
Alt Heidelberg

Karl-Heinrich, der junge Erbprinz von Sachsen-Karlsburg, erlebt währen seines Studiums in Heidelberg die glücklichste Zeit seines Lebens. Er taucht in das Verbindungswesen ein und verliebt sich in die Wirtstochter Käthie. Doch schon befiehlt ruft ihn die Staatsräson zurück in die Heimat zu einer standesgemäßen Heirat. - Das zugrunde liegende Theaterstück von Wilhelm Meyer-Förster machte Heidelberg weltweit populär.
66763 03. März 2018
12:00
Alt Heidelberg

Karl-Heinrich, der junge Erbprinz von Sachsen-Karlsburg, erlebt währen seines Studiums in Heidelberg die glücklichste Zeit seines Lebens. Er taucht in das Verbindungswesen ein und verliebt sich in die Wirtstochter Käthie. Doch schon befiehlt ruft ihn die Staatsräson zurück in die Heimat zu einer standesgemäßen Heirat. - Das zugrunde liegende Theaterstück von Wilhelm Meyer-Förster machte Heidelberg weltweit populär.
66924 10. März 2018
21:40
Alt Heidelberg

Karl-Heinrich, der junge Erbprinz von Sachsen-Karlsburg, erlebt währen seines Studiums in Heidelberg die glücklichste Zeit seines Lebens. Er taucht in das Verbindungswesen ein und verliebt sich in die Wirtstochter Käthie. Doch schon befiehlt ruft ihn die Staatsräson zurück in die Heimat zu einer standesgemäßen Heirat. - Das zugrunde liegende Theaterstück von Wilhelm Meyer-Förster machte Heidelberg weltweit populär.
66985 13. März 2018
14:30
Alt Heidelberg

Karl-Heinrich, der junge Erbprinz von Sachsen-Karlsburg, erlebt währen seines Studiums in Heidelberg die glücklichste Zeit seines Lebens. Er taucht in das Verbindungswesen ein und verliebt sich in die Wirtstochter Käthie. Doch schon befiehlt ruft ihn die Staatsräson zurück in die Heimat zu einer standesgemäßen Heirat. - Das zugrunde liegende Theaterstück von Wilhelm Meyer-Förster machte Heidelberg weltweit populär.
67042 16. März 2018
03:20
Alt Heidelberg

Karl-Heinrich, der junge Erbprinz von Sachsen-Karlsburg, erlebt währen seines Studiums in Heidelberg die glücklichste Zeit seines Lebens. Er taucht in das Verbindungswesen ein und verliebt sich in die Wirtstochter Käthie. Doch schon befiehlt ruft ihn die Staatsräson zurück in die Heimat zu einer standesgemäßen Heirat. - Das zugrunde liegende Theaterstück von Wilhelm Meyer-Förster machte Heidelberg weltweit populär.
67133 20. März 2018
06:00
Alt Heidelberg

Karl-Heinrich, der junge Erbprinz von Sachsen-Karlsburg, erlebt währen seines Studiums in Heidelberg die glücklichste Zeit seines Lebens. Er taucht in das Verbindungswesen ein und verliebt sich in die Wirtstochter Käthie. Doch schon befiehlt ruft ihn die Staatsräson zurück in die Heimat zu einer standesgemäßen Heirat. - Das zugrunde liegende Theaterstück von Wilhelm Meyer-Förster machte Heidelberg weltweit populär.