Wenn der Tannenbaum festlich geschmückt ist und die Familie aus Nah und Fern sich versammelt, zeigt Heimatkanal die schönsten Heimatfilme aller Zeiten 48 Stunden am Stück! „Das große Weihnachts-Filmfestival“ beschert am 25. und 26.12.17 rund um die Uhr Festtagsvergnügen pur. Los geht’s am 25.12. um 07:25 Uhr mit dem Kultfilm „Ich denke oft an Piroschka“ mit Liselotte Pulver. Ab 20:15 Uhr sorgen die „Mädels vom Immenhof“ für jede Menge Trubel. „Die Trapp-Familie“ erwärmt am 26.12. ab 16:55 Uhr die Gemüter, während Romy Schneider an der Seite von Curd Jürgens um 20:15 Uhr „Katja, die ungekrönte Kaiserin“ mimt. O.W. Fischer bandelt um 23:20 Uhr mit Senta Berger in „Es muss nicht immer Kavier sein“ an.